Über uns

Firmen-Historie

1927 Firmengründung durch Ludwig Keller (Hufschmiede)
1949 nach Tod von Ludwig Keller, Firmenübernahme durch Walter Keller
1972 Vertragshändler von Same, Deutz, Fahr
1988 Vertragshändler von Kverneland
1989 im Jahr der Grenzöffnung, Firmenübernahme durch Michael Keller

Ludwig Keller
geboren: 05.10.1892 in Westheim
gestorben: 07.04.1949
Meisterbrief für das Schmiede – Handwerk: Würzburg, 07.02.1920
Prüfung für Hufbeschlag: Würzburg, 31.01.1920

Walter Keller
geboren: 31.01.1927 in Westheim
gestorben: 15.04.1999
Meisterprüfung für das Schmiede - Handwerk: Würzburg, 04.02.1950

Michael Keller
geboren: 15.06.1953 in Bad Königshofen
Meisterprüfung für das Landmaschinenmechaniker-Handwerk: Augsburg, 17.02.1977

 

 

  • Alte Schmiede

    Alte Schmiede

  • Ludwig Keller / Meisterbrief für das Schmiede – Handwerk 1920

    Ludwig Keller / Meisterbrief für das Schmiede – Handwerk 1920

  • Ludwig Keller vor der alten Schmiede

    Ludwig Keller vor der alten Schmiede

  • Walter Keller / Meisterprüfung für das Schmiede - Handwerk 1950

    Walter Keller / Meisterprüfung für das Schmiede - Handwerk 1950

  • Michael und Walter Keller

    Michael und Walter Keller

  • Michael Keller / Meisterprüfung für das Landmaschinenmechaniker-Handwerk 1977

    Michael Keller / Meisterprüfung für das Landmaschinenmechaniker-Handwerk 1977

  • Michael Keller erhielt den „Goldenen Meisterbrief“ der Handwerkskammer für Unterfranken

    Michael Keller erhielt den „Goldenen Meisterbrief“ der Handwerkskammer für Unterfranken

  • Seit 25 Jahren gehört Volker Dellert zur Firma Landtechnik Keller in Bad Königshofen

    Seit 25 Jahren gehört Volker Dellert zur Firma Landtechnik Keller in Bad Königshofen

Ihre Ansprechpartner

  • Firmeninhaber<br>Landmaschinenmechanikermeister

    Michael Keller

  • Bürokauffrau<br>Verwaltung, Buchhaltung

    Veronika Keller

  • Landmaschinenmechaniker

    Volker Dellert

  • Landmaschinenmechaniker

    Stefan Reiher